Unser Tourangebot bei unfahrbarkeit der Kanäle

Normal nicht buchbar: Die Altarmtour.

Sollte unsere Standardtour nicht möglich sein. Technisch bedingt, durch Umbauarbeiten im Esslinger Kanal und an der Esslinger Schleuße können das Regulieren des Wasserstandes erschweren. Auch kann durch den Betrieb des Fließwasserkraftwerk der ENBW zu viel Wasser entnommen werden. Dadurch sinkt der Wasserstand auf ein unfahrbares Niedrigniveau. Leider tritt dieses manchmal innerhalb kurzer Zeit auf, so dass eine Absage der Tour im Vorfeld nicht Möglich ist. Auch eine Sperrung durch kurzfristige Naturschutzbelange z.B. brütende Vögel oder Sperrung der Durchgänge kann kurzfristig geschehen und ist daher nicht langfristig planbar. Um Ihren Tag trotzdem zu einem Erfolg zu machen bieten wir Ihnen dann die Altarmtour als positive Alternative an:  Ohne Anstrengung, ganz ruhig durch die Landschaft gleiten. Vorbei an den “Jugendstil Gebäuden” welche Ihre schönste Fasade zum Wasser zeigen kommen wir, durch das Wasserhaus in das Landschaftschutzgebiet Neckar - Altarm. Dort erleben wir die Natur-Pur-Tour. Zurück befahren wir den historischen Hammerkanal. Das ist Genuss für alle Sinne. Ein zirka zweistündiger Urlaub in eine ganz andere Welt.   Auch mit Bewirtung möglich. Informationen unter Bewirtungstouren.
0711 3509449     buchung@esslingen-erleben.de
im 1er oder 2er Kanu SUP: 0179 454 70 34  kontakt@kanuverleih-esslingen.de 
Hier kommen die Infos für die Selbstfahrer im 1er, 2er, 3er Kanu und SUP